Russland das Land

Russland das Land | Kirche in Russland

Kirche in Russland

Die Hauptstadt der Russischen Förderation, wie Russland im Amtsdeutsch heißt, ist Moskau.
Von da aus leitet im Moment Präsident Wladimir Putin die Amtsgeschäfte der Republik und nimmt deren Interessen auch im Weltsicherheitsrat wahr.

Russland das Land zieht sich mit seinem Territorium von mehr als 17 Millionen Quadratkilometern über zwei Kontinente, wobei ein Viertel des Staatsgebietes in Europa und drei Viertel auf dem asiatischen Kontinent liegen.

Bei der Verteilung der Einwohner ist es nahezu umgekehrt.
Im asiatischen Teil leben gerade mal 38 Millionen der insgesamt über 142 Millionen Bewohner der Russischen Föderation.

Die Besiedelungsdichte ist damit im asiatischen Teil Russlands mit gerade mal 3,5 Menschen auf einem Quadratkilometer äußerst gering.

Das sollte insofern nicht weiter wundern, als diese Gebiete großflächig von den ausgedehnten Wäldern der Taiga bedeckt sind und große Teile der Tundra schlechte Lebensbedingungen für die Menschen bieten.

Russland das Land

Präsident Wladimir Putin leitet von der Hauptstadt Moskau aus die Regierungsgeschäfte.

Die Skyline von Moskau ist bestimmt von den vergoldeten zwiebelförmigen Türmchen des Kreml und größeren Plattenbausiedlungen.

Irgendwo müssen die 10 Millionen Einwohner der Stadt schließlich untergebracht werden. Ähnlich sieht es in Sankt Petersburg (ehemals Leningrad) aus, das mehr als 4,5 Millionen Einwohner in seinen Melderegistern stehen hat.

Weitere Millionenstädte sind neben Nowosibirsk und Nischni Nowgorod auch Jekaterinburg, Kasan, Samara, Omsk, Ufa und Tscheljabinsk.

Russland das Land hat von Nord nach Süd drei verschiedene Klimazonen aufzuweisen.

Während sich in der polaren Zone Kältewüsten und die Tundra finden, weist der Süden Subtropische Klima mit ausgedehnten Hartlaubwäldern auf, wie man sie zum Beispiel in Sotschi findet.

Da die Russische Föderation kein Mitglied der EU ist, wird dort nach wie vor in Rubel und Kopeken gezahlt.

Weitere Informationen zu Russland und unserem Russisch Sprachkurs: