Bulgarien Urlaub

Bulgarisch Urlaub

Bulgarisch Urlaub

Im n├Ârdlichen Teil der Balkaninsel gelegen, bietet Bulgarien f├╝r jedes Interesse die passende Ferienregion. Besonders beliebt sind im Sommerhalbjahr nat├╝rlich die im Osten des Landes zu findenden K├╝sten zum Schwarzen Meer.

Von Norden nach S├╝den finden sich dort die bereits jahrzehntelang bekannten Ferienmetropolen Warna, Nessebar und Burgas.

Mit dem Goldstrand und dem Sonnenstrand sind hier in j├╝ngster Zeit weitere Ferienparadiese entstanden, in denen man besonders gute Bedingungen f├╝r wassersportliche Aktivit├Ąten aller Art vorfindet.

Auch f├╝r den Partyurlaub aller Altersklassen sind die beiden Ferienzentren, die ihrem Namen alle Ehre machen, gut geeignet.

Zwei gro├če Fl├╝sse durchziehen da in weiten Teilen flache Land. Der gr├Â├čte davon ist die Donau, auf der man sogar eine erholsame Flusskreuzfahrt machen kann.

Diese wird von den Reiseunternehmen zu den unterschiedlichsten Themen angeboten und bei den Landg├Ąngen erweist es sich immer wieder als gro├čer Vorteil, wenn man die bulgarische Sprache sprechen kann.

Die Einheimischen sind n├Ąmlich ein sehr gastfreundliches V├Âlkchen und niemand hat etwas dagegen, wenn man sich als Urlauber zu einer Runde dazu setzt, die sich am Strand zusammen gefunden hat und landestypische Musik macht oder den Grill angeworfen hat.

Bulgarien Urlaub

In der Thrakischen Tiefebene und der Donautiefebene kann man einen Abenteuerurlaub erleben, wenn man sich als Wandertourist mit dem Fahrrad und einem kleinen Zelt auf den Weg macht.

Dabei kann man mit den drei├čig Prozent der bulgarischen Bev├Âlkerung, die auf dem Lande lebt, einen engen Kontakt kn├╝pfen und von ihnen Dinge erfahren, die in keinem Geschichtsbuch und auch in keinem Reisef├╝hrer stehen.

Der h├Âchste Berg des Balkangebirges ist der Botew, der es auf 2.376 H├Âhenmeter bringt. Insgesamt kommen im Balkangebirge die Kletterer, aber im Winter auch die alpinen Skifahrer voll auf ihre Kosten.

Der h├Âchste Punkt des gesamten Landes befindet sich auf dem Gipfel des Musala. Hier kann man bei gutem Wetter die Fernsicht aus 2.925 Metern H├Âhe genie├čen.