Italien Urlaub

Italien Urlaub

Italien Urlaub

Italien mit seiner Hauptstadt Rom liegt auf einer stiefelförmigen Halbinsel inmitten des Mittelmeers.
Diese Lage garantiert ein ganzjährig äußerst mildes Klima.

Wer Italien besucht, sollte auf jeden Fall einen Ausflug nach Rom machen und sich die Enklave des „Heiligen Stuhls“ ansehen.

Die Grenzen von Vatikanstaat sind gerade mal drei Kilometer lang und sind damit genau der richtige Verdauungsspaziergang nach einem üppigen Mahl mit den typisch italienischen Nudelspezialitäten.

Besonders beliebt ist bei den Touristen die östliche Küste des Landes, die so genannte Italienische Adria.

Auch die Inseln Sardinien und Sizilien sind beliebte Urlaubsziele für Touristen aus aller Welt.

Dort kann man nach Herzenslust allerlei Wassersportarten nachgehen oder sich an den Strand legen und sich den Hauch der Mittelmeerbrise über die nackte Haut wehen lassen.

Zu den bekanntesten Binnenseen zählen der Gardasee, der Lago Maggiore und der Comer See. Allerdings sind sie auch als „teures Pflaster“ in aller Welt bekannt.

Trotzdem lohnt sich ein Urlaub dorthin, denn vor allem von Süddeutschland aus sind diese Seen schnell zu erreichen.

Hier gibt es übrigens zahlreiche weitere Informationen über Sehenswürdigkeiten, Urlaubsorte und Unterkünfte am Gardasee.

Italien Urlaub

Wer die Urgewalt eines echten Vulkanes erleben möchte, kann am Ätna noch Spuren der letzten Ausbrüche betrachten oder sich gelungene Fotos vom Vesuv und Stromboli schießen.

Auch die schon im Mittelalter bekannte Werft von Neapel ist mit Sicherheit genauso einen Besuch wert, wie die zahlreichen Modeboutiquen in Mailand oder Florenz.

Wenn man schon mal in Italien ist, sollte man sich eine Gondelfahrt in Venedig nicht entgehen lassen und einen Spaziergang über den Markusplatz mit seinen unzähligen Tauben machen.

Angesichts des steigenden Wasserspiegels der Weltmeere weiß man nie, wie lange man noch trockenen Fußes durch Venedig laufen kann. Schon jetzt müssen an über 100 Tagen im Jahr Holzstege aufgebaut werden.

Wer in Italien Urlaub macht wird in vielen Urlaubsgebieten seine Ruhe finden und kann dort Wellness Angebote nutzen. Entspannung für Körper und Seele findet man vor allem abseits der Küsten.

Weitere Informationen zu Italien und unserem Italienisch Sprachkurs: