Polen das Land

Polen das Land

Boote an der Küste

Der östliche Nachbarstaat von Deutschland mit der Hauptstadt Warschau hat knapp 40 Millionen Einwohner.

Weitere 20 Millionen Polen sind nicht nur in Europa verstreut. Immer mehr Menschen wandern ab, um in den Industrienationen nach besseren Lebensbedingungen zu suchen.

Eine Folge dieser Abwanderung ist ein drastischer Mangel an Fachkräften sowohl in der Wirtschaft als auch bei der medizinischen Versorgung.

Die Besiedelung des Gebietes des heutigen Polen erfolgte durch Jäger und Sammler bereits während der letzten Eiszeit.

Im fünften Jahrhundert mischten sich Slawen unter die vorhandenen Siedler und verteidigten ihr Land gegen die mehrfach einfallenden Wikinger, die mit ihren Langschiffen die großen Flüsse nutzten, um ins Landesinnere vorzudringen.

Polen das Land wurde mehrfach durch kriegerische Auseinandersetzungen zerrissen und erst im 14. Jahrhundert durch Waldyslaw I. wieder unter die Herrschaft einer einzigen Krone gebracht.

Zum Ende des 18. Jahrhunderts war Polen Vorreiter einer neuen Politik, in dem es 1791 als erstes Land der Welt eine moderne Verfassung zur Grundlage der Regierungsarbeit machte.

Polen das Land

Der II. Weltkrieg und die darauf folgenden Friedensabkommen sorgten für eine drastische Verschiebung der Landesgrenzen.

Das Gebiet des heutigen Stettin wurde dabei Deutschland zugesprochen, jedoch von Polen besetzt.

Durch einen Vertrag mit der ehemaligen DDR-Regierung durfte Polen diese Gebiete behalten und sicherte sich so mit dem Stettiner Hafen eine direkte Verbindung zu den Handelsrouten der Ostsee.

In die Medien gelangte Polen das Land immer wieder während der politischen Wenden in den ehemaligen Ostblockstaaten.

Einzigartig ist, dass es in Polen eine Gewerkschaft war, die es letztendlich schaffte, die kommunistische Regierung zu Fall zu bringen.

Heute ist Polen eine parlamentarische Demokratie. Das „Seijm“ genannte Parlament existierte schon am Ende des 15. Jahrhunderts.

Weitere Informationen zu Polen und unserem Polnisch Sprachkurs: