Portugiesische Sprache lernen

Portugiesische Sprache lernen

Küste Portugal

Die portugiesische Sprache gehört zur Untergruppe der Iberoromanischen Sprachen und stammt somit aus der Hauptgruppe der indogermanischen Sprachen.

Die Schätzungen bezüglich der Sprechzahlen weichen in verschiedenen Quellen stark voneinander ab, man geht aber davon aus, dass etwa 240 Millionen Menschen die portugiesische Sprache beherrschen.

Etwa ein Fünftel davon hat sie im Laufe des Lebens als Zweitsprache gelernt. Mit 180 Millionen der größte Anteil der portugiesischsprachigen Erdenbewohner lebt in Brasilien.

Die brasilianische Sprache weicht nur geringfügig vom Portugiesischen ab und könnte deshalb fast als Dialekt durchgehen.

Dennoch entwickelten sich in den verschiedenen Regionen der Welt, in denen Portugiesisch gesprochen wird, sehr unterschiedliche Abwandlungen vom Estremenho, wie das Standardportugiesisch bezeichnet wird.

Portugiesische Sprache lernen

In zehn Ländern der Welt ist Portugiesisch die Amtssprache.
Auch verschiedene länderübergreifende Organisationen greifen unter anderem auf Portugiesisch als Amtssprache zurück.

Die Sprache verbreitete sich im 15. und 16. Jahrhundert auch auf dem amerikanischen und afrikanischen Kontinent durch die erfolgreichen portugiesischen Seefahrer.

Das erklärt auch, warum sich aus der portugiesischen Sprache eine ganze Reihe von kreolischen Sprachen herausgebildet haben.

Portugiesisch stammt vom volkstümlichen Lateinisch der Siedler ab und wurde durch den römisch-galizischen Einfluss abgewandelt. Bereits im 11. Jahrhundert verfügte Portugiesisch über eine Schriftsprache, die mit lateinischen Buchstaben geschrieben wurde.

Bereits im 13. Jahrhundert wurde von König Dionysius eine Universität ins Leben gerufen, die als erste die sich entwickelnde portugiesische Sprache nutzte.

Im heutigen Portugiesisch lassen sich italienische, lateinische und vor allem spanische Einflüsse nachweisen.
Der Anteil an Wörtern spanischen Ursprungs ist durch die regionalen und geschichtlichen Verflechtungen deutlich höher als der Wörter aus anderen Sprachen.

Weitere Informationen zu Portugal und unserem Portugiesisch Sprachkurs: